Packliste für eine Kreuzfahrt

In wenigen Wochen heißt es für uns wieder „Leinen los“. Es geht wieder auf Kreuzfahrt. Endlich wieder das Meer sehen, das Rauschen hören und die Seele baumeln lassen. Doch bevor es endlich wieder los geht, steht natürlich das Packen der Koffer auf dem Programm.

Beitrag ansehen

Reiserücktrittsversicherung rettet uns den Urlaub

Die Freude auf eine Reise ist immer groß. Wir zählen zu Hause die Tage, wann es endlich wieder auf Reisen geht. Die Kinder sind schon voller Erwartungen und Freude. Wir schauen uns gemeinsam Bilder von unserem zukünftigen Reiseziel an und schmieden Pläne, was wir alles vor Ort anschauen möchten. So ungefähr sieht bei uns die Reisevorbereitung vor einem Urlaub aus. Doch dann kam vor unserer letzten Kreuzfahrt alles ganz anders…

Beitrag ansehen

Vorfreude auf unseren Winterurlaub

Bald ist es soweit. In wenigen Wochen geht es für uns als Familie zum ersten Mal in den Winterurlaub. Die Vorfreude darauf ist riesig. Sobald bei uns eine Schneeflocke fällt, drücken beide Kinder ihre Nase an der Scheibe platt und ärgern sich nach kurzer Zeit, dass er leider schon wieder…

Beitrag ansehen

Unser Kind kommt in den Kindergarten – ein Erfahrungsbericht

Werbung, da Produkverlinkung. Mit dem Start vom Kindergarten hat für unsere Tochter ein neuer Abschnitt begonnen. Von der behüteten Betreuung bei einer Tagesmutter ging es in eine Einrichtung mit vielen Kindern, wo nicht immer auf die Bedürfnisse eines jeden Einzelnen eingegangen werden kann. Wie wird sie den Übergang in den…

Beitrag ansehen

Advent, Advent – unsere Weihnachtsdekoration

Wir sind schon total im Weihnachtsmodus angekommen. Das Haus ist weihnachtlich dekoriert und die Kinder warten schon sehnsüchtig darauf das erste Türchen von ihrem Adventskalender öffnen zu dürfen. Wir lieben diese wunderschöne Zeit, mit weihnachtlicher Beleuchtung und viel Gemütlichkeit im Haus. Und jetzt will ich euch nicht länger auf die…

Beitrag ansehen

„Working Mom“ und kranke Kinder

Seit Mai diesen Jahres bin ich auch eine „Working Mom“. Ab diesem Zeitpunkt gilt es also Familienleben und Beruf unter einen Hut zu bringen. Über den Sommer hat alles super geklappt. Die Kinder waren zum Glück nicht viel krank oder sie waren krank an meinen freien Tagen. Doch diese Woche…

Beitrag ansehen