Basteln für Muttertag – Herzgeschenk

Muttertag steht bald wieder vor der Tür und die Kinder sind wieder fleißig am Basteln, um der lieben Mama an diesem Tag etwas zu schenken. Bei uns wird im Kindergarten etwas gebastelt, aber das reicht unserer großen Tochter nicht. Zu Hause möchte sie auch noch kreativ werden und etwas zusammen mit Papa basteln.

Es kommt von Herzen – das wird benötigt!

Mein Mann hat zusammen mit unserer Tochter ein Herz auf einer kleinen Holzplatte gebastelt. Es dauert nicht lange, benötigt nicht viele Utensilien und ist ein wunderschönes Geschenk zum Muttertag oder auch zu anderen Anlässen.

Ihr benötigt Folgendes für euer Herzgeschenk:

  • ein Holzbrett in der Größe euerer Wahl (unser Brett hatte eine Größe von 10 x 30 cm)
  • Nägel und Hammer
  • Wollgarn zum Bespannen

Herzgeschenk – so wird’s gemacht

Als erstes malt ihr euch die Punkte auf das Holz, wo nachher die Nägel reingeschlagen werden sollen.

Muttertag

Danach werden die Nägel entsprechend in das Holz geschlagen.

Muttertag

Ihr bindet das Garn an dem untersten Nagel mit einem Knoten fest.

Muttertag

Dann kann das Kind das Herz bespannen.

Muttertag

Zum Schluss das Garn noch einmal an einem beliebigen Nagel festknoten und die Garnreste (Beginn und Ende) abschneiden – FERTIG ist das Herzgeschenk.

Muttertag

So einfach, kann ein persönliches Geschenk zum Muttertag sein. Unsere Tochter ist furchtbar stolz darauf und die Mama garantiert gerührt.

PS: Wenn ihr noch Ideen für das Basteln mit Kindern sucht, dann schaut euch doch einmal unseren DIY Zauberstab an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Instagram

2   383
5   264
7   331
24   394
16   201
27   313
36   254
24   323

Folge auf Instagram